225/55 R17C 109/107H 8PR, 3PMSF - Ändern

Michelin Agilis CrossClimate 225/55 R17C 109/107H 8PR, 3PMSF

Kategorie : Nutzfahrzeug – Ganzjährig
C A B 73 dB
4.0 /5 (48 Bewertungen)
Michelin Agilis CrossClimate 225/55 R17C 109/107H 8PR, 3PMSF
Michelin 225/55 R17C 109/107H
73
Michelin Agilis CrossClimate 225/55 R17C 109/107H 8PR, 3PMSF
C A B 73 dB
Lieferbar

Kostenlose Lieferung ab 72h

Stückpreis 224,89 Fr.

Eigenschaften

Marke Michelin
Modell Agilis CrossClimate
Größe 225/55 R17C 109/107H
Diese Dimension ändern
Eigenschaft 8PR, 3PMSF
Europäische Norm
C A B 73 dB
Kategorie
Nutzfahrzeug – Ganzjährig
Bewertungen
4.0 /5 (48 Bewertungen)

Beschreibung

Der Michelin Agilis CrossClimate 225/55 R17C 109/107H (8PR, 3PMSF) Reifen für Nutzfahrzeuge begleitet Sie das ganze Jahr über. Komfortabel, stabil und sehr vielseitig.

Beschreibung
Bewertungen
Montage

SCHUTZ DER SCHULTERN UND SEITENWÄNDE

SCHUTZ DER SCHULTERN UND SEITENWÄNDE
Die hohe Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen ist Teil der DNA von Michelin. Sie wird noch weiter optimiert, indem ein neuer Schutz für die Schultern hinzugefügt wird, eine Reihe von trapezförmigen Blöcken von 1,5 mm. Diese enthalten robustere Gummimischungen.
Diese Neuheit hat ihren Ursprung in der Michelin-Reifenserie für Militär- und Geländelastwagen (X Force ZL) und stärkt die Schultern, während die Karkasse flexibel bleibt.

PROFIL DER LAUFFLÄCHE

PROFIL DER LAUFFLÄCHE
Der Agilis CrossClimate von Michelin ist der würdige Nachfolger des preisgekrönten CrossClimate Autoreifens: Hergestellt nach dem gleichen Modell und verbessert durch die daraus gewonnenen Erkenntnisse, integriert er das V-förmige Laufflächenprofil, das eine avantgardistische Allianz zwischen hochtechnischen Blöcken und selbstblockierenden 3D-Lamellen bildet.
Der Agilis CrossClimate verbindet somit Langlebigkeit und Fähigkeiten, ganz im traditionellen Sinne von Michelin. Mit fortschrittlicher Technologie und 9,2 mm tiefen Lamellen ist er darauf ausgelegt, die Eigenschaften des Premium-Gummis bestmöglich zu nutzen und zu 100% seiner Leistung zu dienen, bis das Verschleißindikator der Lauffläche erreicht ist.

NEUER VERSCHLEISSANZEIGER DER LAUFFLÄCHEN

NEUER VERSCHLEISSANZEIGER DER LAUFFLÄCHEN
Der Verschleißindikator der Lauffläche des Agilis CrossClimate ist nun in der Rille platziert, für eine leichtere Ablesung des verbleibenden Gummianteils.
Die neue Lauffläche misst 9,2 mm. Da die gesetzliche Mindesttiefe 1,6 mm beträgt, müssen 7,6 mm des hochtechnologischen Michelin-Gummis abgenutzt werden, bevor diese erreicht wird.
LiveChat
Whatsapp Messenger