Zur Suche hier klicken

Reifenhaftung deutlich verbessern

Die Reifenhaftung ist von grundlegender Wichtigkeit für die Sicherheit des Fahrers. Sie wird auf einer Skala von 1 bis 10 vergeben. Die Bewertunsgskriterien sind die Qualität des Bodenbelags, das Reifenprofil, der Reifentyp und vor allem die Wetterbedingungen.

Es gibt verschiedene Szenarien :

Auf trockener Fahrbahn

Auf trockener Fahrbahn ist es besser, mit glatten Reifen zu fahren. Diese Reifen werden auch Slicks genannt. Umso breiter diese Reifen sind, desto größer ist die Lauffläche. Dies ermöglicht eine bessere Bodenhaftung der Reifen.

Dieser Reifentyp passt besonders gut für eine Verwendung auf Rennstrecken. Es ist verboten, auf Straßen mit diesem Reifentyp zu fahren. Es gibt aber Semi-Slicks-Reifen die einige Profilrillen haben und sich durch eine Straßenzulassung kennzeichnen.

Reifen Leader hat mehrere Semi-Slicks-Reifen auf Lager.

  • Michelin Pilot Sport Cup
  • Toyo R888
  • Federal SS595 RS-R

Vorteil : Die Bodenhaftung ist besonders gut, das Fahrzeug scheint an der Fahrbahn zu kleben.
Nachteil : Es kann eine starke Verformung des Fahrwerks geben, wenn das Fahrzeug nicht steif genug ist.

Es ist also wichtig, einen Kompromiss zwischen glatten und stark profilierten Reifen zu finden und die passende Reifenbreite für sein Fahrzeug zu wählen.

reifen auf trockener fahrbahn

Auf nasser Fahrbahn

Auf diesem Bodentyp ist die Wasserabscheidung durch den Reifen wichtiger als die Bodenhaftung. Daher ist das Profil des Reifens nicht zuvernachlässigen. Das V-Profil gilt als die beste Option für diesen Bodentyp.

Vorteil :Hervorragende Wasserabscheidung.
Nachteil : Die Bodenhaftung ist aufgrund einer schmaleren Lauffläche geringer.

reifen auf nasser fahrbahn

Auf verschneiter Fahrbahn

Auf diesem Bodenbelag ist die Sicherheit des Fahrers geringer. Um sicher durch den Winter zu kommen ist es empfohlen, Schneeketten oder Winterreifen auf sein Fahrzeug montieren zu lassen. Unter 10 Grad sind die Sommerreifen nicht mehr geeignet. Der Einsatz von Winterreifen empfiehlt sich für eine bessere Sicherheit.

Die Winterreifen mit Lamellen ermöglichen die Verbesserung der Bodenhaftung.

Vorteil : Das Profil von Winterreifen (mit Lamellen) erhöht die Bodenhaftung und garantieren dem Fahrer eine gute Sicherheit.
Nachteil : Dieser Reifentyp bietet eine geringere Bodenhaftung als auf trockener Fahrbahn. Der Verschleiß ist bei einer täglichen Verwendung viel größer.

reifen auf verschneiter fahrbahn