Felgenbezeichnung verstehen: Größen, Felgenhorn und Hump.

Wenn Sie die Rückseite einer Felge betrachten, finden Sie eine Kombination aus Ziffern und Buchstaben. Wie ist aber diese Felgenbezeichnung zu lesen? Es ist für viele schwierig zu verstehen. Reifen Leader hilft Ihnen dabei zu verstehen, was die Reihe von Zahlen und Buchstaben bedeutet.

6J x 15 H2 ET43
Zur Erinnerung:
  • 6: Felgenbreite in Zoll (1¨ : 25.4 mm)
  • 15: Felgendurchmesser in Zoll
  • ET43: Einpresstiefe in mm

Was bedeutet der Buchstabe J in der Felgenbezeichnung?

Der Buchstabe J steht für die Felgenhornform (Felgenhornausführung). J gilt als die übliche Form des äußeren Randes (Felgenhorn). Es gibt mehrere Felgenrandtypen. Wir haben sie in der untenstehenden Tabelle gelistet:

BezeichnungEinsatzbereich
AFahrrad, Motorrad, Mopeds, LLKW, LKW, Gabelstapler.
BPKW (Felgenbreite : 6 Zoll)

Achtung ! Obwohl die Felgen B und J für PKW geeignet sind, ist es nicht möglich, für das Felgenhorn B vorgesehene Reifen in Kombination mit einer Felge mit dem Felgenhorn J zu verwenden!

DFahrrad, Motorrad, Mopeds, LLKW, LKW, Gabelstapler.
ELKW
FLKW
G,HLKW
JPKW
JJ4x4
P,KOldtimer-Fahrzeuge wie z.B Jaguar oder Bentley
S,T,V,WNutzfahrzeug

Es ist sehr wichtig, auf die Kontur des Felgenhorn zu achten. Felgen und Reifen, die für verschiedene Felgenhornrandtypen geeignet sind, dürfen nicht miteinander kombiniert werden.

Was bedeutet die Bezeichnung H2?

Der Buchstabe H gibt Auskunft über die Humpausführung (Form und Anzahl des Humps). Diese Bezeichnung befindet sich meistens am Ende der Felgenmarkierung. H2 bedeutet, dass die Felge im Inneren einen doppelten Höcker hat. (= Doppelhumpfelge).